Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die wohl größte Auswahl an Markenhochbetten in Deutschland gibt es bei 123moebel.de - Sehen Sie selbst!

Mitwachsend, stabil und praktisch: Die Kindermöbel von Treppy

Treppy Hochstühle

„From baby to kid“ – das ist das Motto des Herstellers Treppy, der seinen Sitz in Österreich hat. Egal, ob Beistellbetten oder Hochstühle: Die Produkte sind allesamt aus hochwertigem und robustem Buchenholz hergestellt und wachsen mit Ihrem Kind mit. Damit haben Sie über Jahre hinweg treue Begleiter, in denen Ihr Kind sicher aufgehoben ist! Die Kindermöbel sind außerdem in unterschiedlichen Farben erhältlich, sodass Sie diese passend zu Ihrer Einrichtung bestellen können. Der Lack ist auf Wasserbasis und schadstofffrei – Sie können Ihr Kind also guten Gewissens im Beistellbett schlafen bzw. im Hochstuhl sitzen lassen!

Dem Hochstuhl von Treppy sei Dank: von Anfang an beim Essen dabei!

Der Hersteller Treppy hat auch an die Allerkleinsten gedacht! Denn dank eines innovativen Adapters kann auf der Sitzfläche des simplen Hochstuhl-Modells problemlos eine Babyschale befestigt werden. (Der Adapter ist passend für MAXI-COSI® Cabrio, CabrioFix und Pebble). Damit kann beim Essen auch das kleinste Familienmitglied auf Augenhöhe der Anderen Platz nehmen und mittendrin im Geschehen dabei sein. Praktisch ist diese Möglichkeit auch, wenn die Kleinen mit Beikost gefüttert werden, aber noch nicht richtig und selbstständig sitzen können. Sobald Ihr kleiner Wonneproppen das dann eigenständig kann, wird der Treppy Hochstuhl einfach ohne Adapter verwendet und Sitz- sowie Fußbrett können je nach Größe Ihres Kindes in Höhe und Tiefe verstellt werden. Besonders sicher sitzen sehr aktive Suppenkasper dank des mitgelieferten Bauchbügels und dem 3-Punkt-Sicherheitsgurt. Darüber hinaus verfügt der Hochstuhl von Treppy über gummierte Füße, ist daher kippsicher und selbstverständlich TÜV geprüft. Und es gibt jede Menge Zubehör wie Hochstuhlkissen in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Mustern, Spiel- und Esstische und Sicherheitsbügel bzw. Ledergurte. Damit können Sie den Hochstuhl weiter ausbauen und ganz individuell gestalten!

Treppy Hochstühle

Hochstühle mit dem gewissen Etwas

Wenn Sie das Besondere suchen, dann sind Sie bei Treppy genau richtig! Mit dem Multi Hochstuhl haben Sie gleich drei Funktionen in einem. Das Kindermöbel wird mit Bügeln und Sicherheitsgurt als Hochstuhl benutzt. Da die Rückseiten der Seitenteile abgerundet sind, verwandeln sich diese in Kufen, sobald der Hochstuhl umgedreht wird. Ihr Kind freut sich dann über ein cooles Schaukelpferd! Dieses wiederum kann auch auf den Kopf gestellt werden und wird so zu einer praktischen Sitzgruppe. Das hört sich nicht nur superpraktisch an, sondern ist es auch! Und das Beste: Sie sparen jede Menge Platz und Geld, denn Sie müssen weder Sitzgruppe, Hochstuhl und Schaukelpferd einzeln kaufen, noch haben Sie alle drei zu Hause herumstehen, sondern haben alle drei Elemente dank des Multi Hochstuhl in einem!

Der Hochstuhl Spinny wiederum ist wegen seiner der Wirbelsäule nachgeahmten Form nicht nur ein absoluter Hingucker, er ist auch genauso bequem, wie er aussieht: Die Rückenlehne passt sich perfekt der Lendenwirbelsäule Ihres Kindes an! Damit ermöglicht Treppy eine korrekte Körperhaltung von klein auf.

Schöne Träume in einem Treppy-Beistellbett

Babys fühlen sich am Wohlsten, wenn sie ganz nah bei Mama und Papa sind. Und auch Eltern fühlen sich einfach besser, wenn sie wissen, dass ihr kleiner Schatz in ihrer Nähe ist. Das gilt auch für das Schlafen in der Nacht. Besonders praktisch sind die Beistellbetten von Treppy: Ob Dreamy Mini (85x50cm) oder Dreamy Plus 2 (Größe 60x120cm) - die Babybetten sind mehrfach höhenverstellbar und können entweder freistehend aufgebaut werden oder aber am Elternbett befestigt werden, wenn eine Gitterseite heruntergelassen wird. So haben Sie Ihren Wonneproppen direkt neben sich und ihn in der Nacht versorgen ohne aufstehen zu müssen.

Rollen sorgen dafür, dass die Babybetten problemlos hin- und her bewegt werden können. Zur Sicherheit sind die Rollen mit Bremsen ausgestattet. Ihr Baby zahnt und nagt an allem herum, was nicht niet- und nagelfest ist? Auch hier hat der Hersteller Treppy mitgedacht und eine Zahnschutzschiene an den Oberkanten des Babybettes angebracht.